Mail Menü

Acker bringt Komfort auf die Schienen

Störende Reflexionen und Blendungen sowie eine ungewünschte Erwärmung der Zugabteile durch intensives Sonnenlicht würden den Reisekomfort in Zügen deutlich einschränken. Die Railway-Industrie setzt hier auf passende Antworten: individuell einstellbare Glas- und Fensterbeschattungen aus dem Hause Acker! Die Licht- und Blickdichtigkeit kann in Abhängigkeit vom Kundenanspruch bis zu absoluten 100% gewährt werden.

Wir verarbeiten u. a. Polyester, Polyamid und synthetische Garne. Auf Basis der Kundenanforderung wählen wir für Sie die geeigneten Materialien und Prozesse aus, um ein optimales Ergebnis zu garantieren. Die technischen Gewirke sind je nach Kundenwunsch als Rollenware oder als konfektionierte Ware erhältlich.

Transparenz und Effizienz sind für uns die Basis

An Zulieferer der Eisenbahnindustrie werden hohe Anforderungen gestellt. Textilien, Qualität und Umweltmanagement müssen internationalen Standards folgen. Selbstverständlich erfüllen unsere Produkte die Normen zum Brennverhalten von Materialien und Komponenten in Schienenfahrzeugen und wir sind nach DIN 9001 und DIN 14001 zertifiziert. Außerdem optimieren wir derzeit unsere Prozesse entlang der DIN ISO 16949. Auf Kundenwunsch unterstützen wir mit technischen Lösungen das Erreichen höchster Öko-Tex-Produktklassifizierung. Selbstverständlich können alle Textilien auch nach Öko-Tex-Standard 100 geprüft werden.


Gepäcksicherung und Schutznetze

Sonnenschutz

Ansprechpartner

Barbara Schwara

Sachbearbeiterin Verkauf

+49 (0) 6182 9335-43

E-Mail schreiben

Ansprechpartner

Cornelia Brunträger

Sachbearbeiterin Verkauf

+49 (0) 6182 9335-51

E-Mail schreiben